Heute ist Notre Dame de Vie in vielen Ländern der Welt verbreitet. Was die Mitglieder untereinander verbindet, ist ihre Weihe an Gott, das innere, Gebet, die Zugehörigkeit zum Karmel und ihre Liebe zur Kirche.

Wir Mitglieder von Notre Dame de Vie wollen

  • unser Leben ganz Gott übergeben durch die Gelübde der Armut, der Keuschheit und des Gehorsams
  • Gemeinschaft mit Ihm in Zeiten der Stille und Zurückgezogenheit suchen
  • Verantwortung in Beruf, Gesellschaft und Kirche übernehmen
  • unsere Weihe in Verbundenheit mit Maria, der Mutter Jesu leben