Herzliche Einladung zu unseren Veranstaltungen


01.09.2017-31.08.2018
Jahresprogramm 2017/2018
zum Download

mehr dazu

Exerzitien und Besinnungstage

„Und das Wort ist Fleisch geworden“

An diesen Tagen steht das Geheimnis der Menschwerdung im Mittelpunkt.
Im Karmel gibt es eine starke Kind-Jesu-Verehrung. Können
wir heute noch daraus Kraft und Impulse für unser geistliches
Leben schöpfen? Was sagt uns die Tradition der Kirche und des
Karmel?

Leitung: Pfr. Klaus Schoenebeck,
Dorle Merchiers und Marie-Thérèse Rouxel

Dauer: Von Freitag 18.00 Uhr bis Sonntag 13.00 Uhr.


Kosten: 75,- € (EZ o. Nz.) 90,- € (EZ m. Nz.) Ehepaare: 140,- €

13. – 15. April 2018 2. Teil

Maria, Braut des Heiligen Geistes –
Maria in der Spiritualität des Seligen P. Maria-Eugen


Gleich einem makellosen Spiegel strahlt Maria das von Gott
empfangene Licht zurück, ohne etwas für sich zurückzubehalten.
An diesem Wochenende wollen wir auf Maria schauen und uns
von ihr an die Hand nehmen lassen, damit auch in unserem
Leben immer mehr der Heilige Geist uns führen und leiten
kann. Maria ist uns darin Vorbild und Helferin.
Das Leben und die Lehre des seligen Pater Maria Eugen können
uns dabei helfen. Sein Vertrauen und seine Liebe zu Maria geben uns Anregungen für unser geistliches Leben.

Leitung: Pfr. Klaus Schoenebeck, Sibylle Schmitt und Marie-Thérèse Rouxel

Dauer: Von Freitag 18.00 Uhr bis Sonntag 13.00 Uhr.


Kosten: 75,- € (EZ o. Nz.) 90,- € (EZ m. Nz.) Ehepaare: 140,- €




Anmeldungen bitte an:
Edith-Stein-Haus
Höchstadter Str. 4
91085 Weisendorf
Tel.: 09135 / 72 91 21
e-mail: edith-stein-haus@web.de


Telefon : 09135 - 72 91 11
Fax : 09135 - 72 91 12
notre-dame-de-vie@web.de

Institut Notre-Dame de Vie - Höchstadter Str. 2 - 91085 Weisendorf